News

Bericht Jubiläums-Schülerkonzert 2019/ 25 Jahre Pink!Musikzentrum Mandelbachtal

Unser Jubiläumskonzert im „Dom“ in Bliesransbach ist nun vorbei und es war wirklich eine nachhaltig beindruckende Veranstaltung gewesen. Nach einer kurzen Begrüßung und einer kleinen Reise durch die Zeit von unseren Anfängen, der Entwicklung bis heute konnte die Show beginnen. Wir hörten jede Menge tolle, gut vorbereitete musikalische Beiträge von den kleinsten, die tapfer ihre ersten Schritte auf ihrem Instrument präsentierten bis hin zu weit fortgeschrittenen Talenten, die durch ihr Können einen bleibenden Eindruck hinterließen. Es gab Stücke auf der Gitarre, E-Gitarre, Keyboard, Klavier, Schlagzeug und Gesang und auch diverse Ensembles zu hören. So gab es z.B. das Pink-Ensemble, das eine interessante Neuinterpretation von „I was made for loving you“ von Kiss interpretierte oder gar „Die Raaschbacher“, eine Formation aus jungen Lokalmatadoren, die „Country Roads“ zum Klingen brachten. Die Rockband lullte das Publikum zunächst mit „Hinterm Horizont“ von Udo Lindenberg ein, bevor sie es mit „Gimme some lovin“ aus dem Musical und Film „The BluesBrothers“ vom Hocker riss.
Geehrt wurde zudem die Familie Krug-Steinmann, die nun schon generationenübergreifend seit der Gründung der Musikschule dort Musikunterricht nimmt sowie Georg Kraus, der nun bereits seit 20 Jahren Schüler im Pink! Musikzentrum ist. Am Ende des Konzertes konnten die Gäste 3 attraktive Preise gewinnen: einen Einkaufsgutschein vom Musikhaus Six+Four in Sulzbach, einen echten Goldbarren von der Volks-und Raiffeisenbank Saarpfalz sowie einen Unterrichtsgutschein vom Pink!Musikzentrum Mandelbachtal in Höhe von 150,-€!


Saarbrücker Zeitung vom 31.10.2019

Screenshot_2019-10-31 ePaper der Saarbrücker ZeitungJPG

Gitarren- und Keyboardkurse für Grundschulkinder in Kleinstgruppen bereits ab 40,-€ pro Monat

Anmeldung zu den Kursen hier oder unter Tel. 06893-70144


Unsere Schüler waren im hauseigenen Tonstudio

Einige unserer fortgeschrittenen Schüler waren in unserem Tonstudio und haben einige Songs aufgenommen. Das Ergebnis hört ihr hier:


Annika Müller spielt auf dem Klavier "Imagine" von John Lennon



Yara Minnerath spielt auf dem Klavier "Una Mattina" von Ludovico Einaudi



Marcel Krug spielt auf dem Klavier "The Pink Panther Theme" von Henry Mancini



Jasper Wälzholz-Junius spielt auf dem Klavier seine Eigenkomposition "Namenlos 8"